Individuelle Leistungen für persönliche Bedürfnisse

 

Unser Konzept von einer qualitativ hochwertigen, konsequent an den individuellen Bedürfnissen unserer Bewohner orientierten Pflege gewährleistet auch pflegebedürftigen Senioren in unserem Haus eine Vielfalt individueller Möglichkeiten und persönlicher Lebensplanung. Unser Leistungsangebot umfasst alle von den Sozialleistungsträgern anerkannten Regelleistungen im pflegerischen und hauswirtschaftlichen Bereich.

Fachlich kompetente Hilfen bei der Lebensgestaltung entsprechend den Bedürfnissen und Wünschen unserer Bewohner durch Freizeitgestaltung, soziale Betreuung und kommunikative Angebote ergänzen das Leistungsangebot der Grund- und Behandlungspflege unseres Hauses. Regelmäßige Arztvisiten verschiedener praktizierender Ärzte nach eigener Wahl sichern die medizinische Versorgung unserer Bewohner ebenso wie die Behandlungsangebote durch externe örtliche medizinisch-therapeutische Fachkräfte. Die Regelleistungen unseres Hauses umfassen im Einzelfall:

  • Leistungen der Grundpflege mit allen notwendigen Pflegeleistungen nach dem allgemeinen Stand der pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse
  • Leistungen der Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung
  • Leistungen der sozialen Betreuung zur Gestaltung eines Lebensraumes, der die Führung eines selbständigen und selbstbestimmten Lebens ermöglicht
  • Leistungen der Hauswirtschaft zur Schaffung einer wohnlichen Atmosphäre im Haus sowie die regelmäßige Raumpflege und Wäscheversorgung
  • Leistungen der Küche zur Nahrungszubereitung aufgrund der neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnisse und Berücksichtigung der Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner
  • Leistungen der Haustechnik zur Instandhaltung der hauseigenen Anlagen und Einrichtungsgegenstände
  • Leistungen der Verwaltung zur Beratung der Bewohner zu allen Fragen des Heimaufenthalts, der Kostenabrechnung und Umgang mit Banken und Behörden

Über das Regelleistungsangebot hinaus können die Bewohner für besondere Komfortleistungen bei Unterkunft und Verpflegung und zusätzlich pflegerisch-betreuende Mehraufwand, Zusatzleistungen vereinbaren, die nicht durch die festgesetzten Regelleistungen der Pflegeklasse abgedeckt sind.